Seminar
Autismus in der Schule - Beratung von Schulbegleiter:innen (ASS17)
Termin
23.11.2024, 10:00 - 17:30 Uhr
Ort
APP Köln
Hauptstr. 305
51143 Köln
Dozent(in)
Dr. rer. nat. Nicole Bruning
UE
8
Angebot
Fortbildungsreihe Autismustherapie
Veranstaltungsinformation
Schulbegleiter:innen leisten einen wichtigen Beitrag zur Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von autistischen Kindern und Jugendlichen. Ihr Einsatz wird vom deutschen Sozialsystem finanziert. Das Tätigkeitsfeld ist vielfältig und die Berücksichtigung der autismusspezifischen Besonderheiten stellt eine besondere Aufgabe an die Schulbegleiterinnen und Schulbegleiter.
 
In dieser Veranstaltung beschäftigen wir uns unter anderem mit folgenden Fragen:
 
Welchen Einfluss hat eine Autismus-Spektrum-Störung auf den Schulalltag und das schulische Lernen, wann ist eine Schulbegleitung sinnvoll und wie kann eine Schulbegleitung Schüler:innen mit einer Autismus-Spektrum-Störung unterstützen? Welche Aufgaben erfüllt eine Schulbegleitung? Wie wird eine Schulbegleitung beantragt und finanziert?

 
Inhalte der Veranstaltung:
 
 
Dozentin:
Dr. rer. nat. Nicole Bruning, Dipl.-Psych.
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT), Geschäftsführende Leitung der Hochschulpsychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche an der Universität zu Köln.