Seminar
Rechtliche Grundlagen: Sozialleistungen/Unterstützungsangebote und soziale Rechte bei Autismus-Spektrum-Störungen (ASS16)
Termin
15.09.2024, 10:00 - 17:30 Uhr
Ort
APP Köln
Hauptstr. 305
51143 Köln
Dozent(in)
Dipl.-Heil.Päd. Sandra Gothsch
UE
8
Angebot
Fortbildungsreihe Autismustherapie
Veranstaltungsinformation
Inhalte der Veranstaltung:
 
Welche Sozialleistungen und Unterstützungen für Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung gibt es und wie können diese beantragt und durchgesetzt werden?
 
Diese Veranstaltung beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Therapie- Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung vom Vorschul- bis ins Erwachsenenalter und deren rechtlichen Grundlagen.
Unter anderem: Integrationshilfen im Kindergarten, Schulbegleitung, Autismustherapie, Nachteilsausgleiche während der Schule und im Studium, Teilhabe und Ansprüche im Arbeitsleben, Beantragung eines Schwerbehindertenausweises und Anspruch auf Pflegegeld.


Dozentin:

Sandra Gothsch, staatlich. anerk. Dipl.-Heilpädagogin (FH)                                         Autismustherapeutin (VT) (DGVT/IFA), Beratung- und Entwicklungsraum K.i.Mi. Bonn